neue Ladebox - Easee Home Laderoboter - eingebunden in ioBroker

Es ist vollbracht, die erste Variante zur Einbindung der Easee Home Ladestation in ioBroker funktioniert.

Ich habe nun die Möglichkeit einzustellen, ob ich den Corsa-e nur auf 80 % laden möchte oder komplett voll.
Dazu lese ich beim starten des Aufladens den Akkustand des Corsa-e über die PSA-API aus und berechne, wieviel kWh bis zu einem Akkustand von 80 % geladen werden können.
Diesen Wert nehme ich dann und vergleiche ihn mit den bisher gelieferten kWh der Easee Ladestation, die ich über die easee cloud api auslese.

Ist der Grenzwert erreicht, pausiere ich die Aufladung über die easee cloud api an der Ladestation.





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Update Navi - Opel Corsa-e

Update Infotainment - Opel Corsa-e

FHEM und PV Wechselrichter von Fronius