Renault Zoe - Batterie Aktivator / Pulser ELV Power Brick PB500

Vor genau 2 Jahren wurde die 12 V Batterie meines Renault Zoe im Rahmen der 3 Jahres Inspektion gewechselt.
Laut Wartungsplan von Renault geschieht soll dies alle 3 Jahre.
Nun scheint die dabei eingebaute Batterie bereits nach 2 Jahren nicht mehr so zu funktionieren, wie gehofft. Äußern tut sich dies durch die Meldung im Display "ELEC System prüfen".
Eine nicht gerade günstige Batterie von Renault, wollte ich mir diesmal nicht antun und ein Wechsel der Batterie ist ja auch keine Wissenschaft.
Bevor ich allerdings die Batterie austausche, will ich einem sogenannten Batteriepulser eine Chance geben.
Mein Wahl fiel auf den ELV Power Brick PB500.
Der Einbau gestaltete sich sehr einfach. Das Gerät angeklemmt und auf die entsprechende Größe (Ah) der Batterie eingestellt, nimmt das Gerät seinen Betrieb auf, erkennbar durch eine zyklisch aufleuchtende LED.
Befestigt habe ich den ELV Power Brick mit Kabelbindern an einer, aus meiner Sicht, geeigneten Stelle.
Zusätzlich wird der Zustand der Batterie auf einem Display in Prozent angezeigt, mit einem kleinen Symbol.
In den nächsten Wochen wird sich zeigen, ob das Gerät den gewünschten Effekt zeigt und meine Batterie noch etwas länger nutzbar ist.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wechsel von IP-Symcon zu ioBroker

FHEM und PV Wechselrichter von Fronius

Freischaltung Android Auto / Mirroring für Renault Zoe